RSS-Feed
http://linkflat.com/template/media/country/de.gif Selber kochen
Wer Lust auf selber kochen hat und gerne in der Küche steht der sollte mal meine Rezeptideen ansehen. Viele leckere Rezepte die jeder einfach nachkochen kann. Lecker Kochen macht Spaß und schmeckt auch richtig gut!
kochen rezept lecker-kochen selber-kochen rezeptideen
Hinzugefügt am 06.05.2011 - 08:56:18 vom Hexillo
Kategorie: Ernährung
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Herzhafte Crepes
Zutaten: Für den Teig: 5 Eier 200g Mehl ca. 200ml Milch ca. 200ml Wasser 2EL -l etwas Salz etwas -l oder Butterschmalz zum Ausbacken Für die Füllung: ca. 100g Emmentaler ca. 100g Salami (oder Hinterschinken, je nach Geschmack) eine rote oder gelbe Paprika frische Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch (nach Geschmack) getrocknete Kräuter wie Basilikum, Oregano oder Thymian (ebenfalls nach Geschmack) evtl. etwas Salz und Pfeffer   Wir essen sehr gerne Crepes und wechseln immer wieder ab zwischen einer süßen und einer herzhaften Füllung. Vor einiger Zeit ist mir wieder eine meiner eigenen Rezeptideen eingefallen, die sehr einfach in der  [ Weiterlesen ]
05.02.2014 - 12:48:14
http://selber-kochen.com/herzhafte-crepes/1959/
 
Rote Linsenküchlein
Zutaten: 200g rote Linsen ein Lorbeerblatt 500ml Gemüsefond 2 Frühlingszwiebeln ein Ei 60g Mehl Salz, Pfeffer, Curry etwas Petersilie -l oder Butterschmalz zum Braten   Es gibt viele Rezeptideen mit Linsen. Da die roten Linsen nicht eingeweicht und auch nicht lange gekocht werden müssen, eignet sich dieses Rezept auch zum spontanen zubereiten der Küchlein. Die Zubereitung ist einfach: Zuerst koche ich die Linsen in dem Gemüsefond mit dem Lorbeerblatt für ca. 15 Minuten. In der Zwischenzeit schneide ich die Petersilie mit der Küchenschere klein, wasche die Frühlingszwiebeln, halbiere sie und schneide sie in halbe Ringe. Die Ringe, die Petersilie und  [ Weiterlesen ]
28.01.2014 - 18:24:30
http://selber-kochen.com/rote-linsenkuechlein/1954/
 
Kokosmilch Ravioli
Zutaten: 800ml Gemüsefond 400ml Kokosmilch Saft einer Zitrone 800g Ravioli ein Bund Frühlingszwiebeln (ca. 5 Stück) 200g Champignons einige Basilikumblätter Ingwer gemahlen, Salz und Pfeffer   Das ist eine von ein paar Rezeptideen, die wir regelmäßig kochen. Das Gericht ist sowohl asiatisch als auch italienisch angehaucht. Die Ravioli mit Kokosmilch bekommen durch den Zitronensaft eine sehr leckere Frische und sind auch recht schnell zubereitet: Zuerst presse ich die Zitrone aus und stelle den Saft zur Seite. Dann wasche ich die Frühlingszwiebeln und die Pilze und schneide sie in Ringe bzw. Scheiben. Nun gebe ich den Gemüsefond , die Kokosmilch und  [ Weiterlesen ]
21.01.2014 - 15:24:07
http://selber-kochen.com/kokosmilch-ravioli/1951/
 
Brokkoli-Nudeln mit Chili
Zutaten: ca. 600g Brokkoli ein Bund Frühlingszwiebeln 600g Rumpsteak 200g Muschelnudeln zwei frische rote Chilischoten eine Knoblauchzehe etwas Sojasoße 300ml Gemüsefond Saft einer Orange etwas -l Salz und Pfeffer (nach Geschmack)   Dieses Rezept kann man schnell selber kochen. Die Kombination der Zutaten ist sehr lecker und für die, die nicht gerne scharf essen: es schmeckt auch ohne Chilischote! Und die, die es gerne richtig scharf haben: man kann gut in der Menge und der Art der Chili variieren. Je nach Geschmack eben. Zubereitung: zuerst bereite ich alle Zutaten vor. Dazu koche ich als erstes die Nudeln. Währenddessen putze ich  [ Weiterlesen ]
23.12.2013 - 11:21:14
http://selber-kochen.com/brokkoli-nudeln-mit-chili/1946/
 
Hähnchen-Bananen-Curry
Zutaten:   700g Hähnchenbrustfilet 2 Bananen drei Frühlingszwiebeln (nach Belieben, es gibt sie nur dazu, wenn es „schöne“ hat) 150ml Gemüsefond 200ml Schlagsahne Salz und Pfeffer 1-2 TL Currypulver etwas -l Reis Kurkuma   Dieses Curry ist eines von meinen eigenen Rezeptideen. Es schmeckt sehr lecker und man kann gut beim Obst variieren. Wer gerne Pfirsich isst, kann statt den Bananen auch drei Pfirsiche in Stücke schneiden und dazu geben. Zubereitung: Zuerst setzte ich den Reis mit etwas Kurkuma auf. Während dieser gart, schneide ich das Hähnchenfleisch in Würfel, wasche die Frühlingszwiebeln, schneide sie in Ringe und schäle und schneide  [ Weiterlesen ]
27.11.2013 - 12:38:16
http://selber-kochen.com/haehnchen-bananen-curry/1935/
 
Tagliatelle mit Pilzen
Zutaten:   500g frische, gemischte Pilze (nach Saison) eine Zwiebel 40g getrocknete Tomaten (ohne -l) 500g Tagliatelle eine Knoblauchzehe ein Becher Sahne etwas Butter oder Butterschmalz zum Anbraten etwas frischen Thymian Salz und Pfeffer   Ich überlege mir immer wieder, was ich mit Pilzen lecker kochen kann. Es gibt viele Ideen und das Rezept ist ganz schnell und einfach in der Zubereitung: Zuerst putze ich die Pilze, schneide die Enden der Stängel ab und schneide sie in kleine Stücke. Die Zwiebel und den Knobi schäle ich und würfele beides. Auch die getrockneten Tomaten schneide ich klein. Jetzt koche ich die  [ Weiterlesen ]
20.11.2013 - 17:10:19
http://selber-kochen.com/tagliatelle-mit-pilzen/1930/
 
Süßkartoffelsuppe
Zutaten: eine Zwiebel eine Knoblauchzehe 10g frischer Ingwer (oder etwas Ingwerpulver) zwei Tomaten 400g Süßkartoffeln 500ml Gemüsefond Schmand (nach Belieben) Saft einer halben Zitrone frische Kräuter nach Geschmack (Petersilie, Schnittlauch, Basilikum) etwas -l zum andünsten Salz und Pfeffer   Wir essen sehr gerne Kartoffelsuppe in allen möglichen Varianten. Dieses Rezept habe ich neulich entdeckt und man kann es schnell selber kochen. Die Zutaten sind für zwei Personen gedacht. Zubereitung: Zuerst schäle ich die Zwiebel, den Knoblauch, den Ingwer und die Süßkartoffeln  und schneide alles in feine Würfel. Die zwei Tomaten gebe ich kurz in kochendes Wasser, so lassen sie sich  [ Weiterlesen ]
16.11.2013 - 16:07:42
http://selber-kochen.com/suesskartoffelsuppe/1926/
 
Nudeln mit Lammragout
Zutaten: 20g Rosinen 1EL Essig zwei kleine Zwiebeln zwei Knoblauchzehen eine frische, kleine rote Chilischote 300g Lammrückenfilet Salz und Pfeffer etwas -l ½ TL Kreuzkümmelpulver 1TL Paprikapulver (edelsüß) 5 Tomaten 250g Nudeln (Form und Farbe nach Belieben) frische Petersilie Parmesan am Stück   Es gibt so viele leckere Rezeptideen mit Lammfleisch. Das Rezept hier ist einfach und recht schnell in der Zubereitung: Zuerst schäle ich die Tomaten. Dazu übergieße ich sie mit kochendem Wasser, lasse sie kurz ziehen und kann sie dann ganz leicht abpellen. Die geschälten Tomaten würfele ich und stelle sie zur Seite. Die Rosinen weiche ich im  [ Weiterlesen ]
11.11.2013 - 15:17:27
http://selber-kochen.com/nudeln-mit-lammragout/1923/
 
 
 
Suche
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
ODER

kostenlose Anmeldung

Passwort vergessen
 
 
Kategorien
 
 
Top Themen Tags
 
 
Werbepause

 
 
Sponsoren
 
© 2008 LinkFlat.com: Social-Bookmarking, RSS-Verzeichnis, Artikelverzeichnis - Alle Rechte vorbehalten