RSS-Feed
http://linkflat.com/template/media/country/de.gif Behandlung Haemorrhoiden
Tipps und Tricks zur erfolgreichen Behandlung der Härmoiden und Informationen rund um das Thema Hämorrhoiden. Neben den häufigsten Ursachen werden auch Symptome und Heilmittel behandelt.
gesundheit haemorrhoiden-behandlung haemorrhoiden-heilmitter
Hinzugefügt am 27.04.2012 - 23:04:13 vom NikLakon78
Kategorie: Gesundheit RSS-Feed exportieren
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Hämorrhoiden Kissen
Hämorrhoiden – Das große Leiden Viele Menschen leiden unter Hämorrhoiden. Besonders schlimm ist, dass in völlig alltäglichen Situationen die Schmerzen auftreten und in manchen Fällen sogar ständig vorhanden sind. Viele betroffenen Personen schaffen es die lästigen Hämorrhoiden los zu werden, doch bei einigen Patienten treten sie immer wieder erneut auf. Die inneren Hämorrhoiden, sowie die […]
05.06.2012 - 08:21:21
http://haemorrhoiden-behandlung.net/haemorrhoiden-kissen
 
Hämorrhoiden bei Kindern
Hämorrhoiden bei Kindern – Gibt es das? Wenn Eltern, aufgrund von Symptomen wie bläuliche Verfärbung am After und vorhandenem Juckreiz oder Schmerzen, vermuten, dass ihr Kind Hämorrhoiden haben könnte, dann erschrecken sie sich zunächst und Fragen sich: Kann das denn überhaupt sein? Können Kinder tatsächlich an krankhaft veränderten Hämorrhoiden leiden? Die Antwort ist leider: Ja, […]
31.05.2012 - 11:01:15
http://haemorrhoiden-behandlung.net/haemorrhoiden-kindern
 
Ernährung bei Hämorrhoiden
Hämorrhoiden befinden sich in der Darmschleimhaut und sind eine Art Schwellkörper. An anderer Stelle gehen wir genauer auf innere und äußere Hämorrhoiden ein. Diese Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Wenn in der Allgemeinheit darüber gesprochen wird, dann sind meistens die krankhaft entzündeten Hämorrhoiden gemeint. Diese krankhaften Veränderungen treten ganz besonders im Zusammenhang mit Verstopfung und/oder zu […]
27.05.2012 - 07:26:35
http://haemorrhoiden-behandlung.net/ernaehrung-haemorrhoiden
 
Innere Hämorrhoiden
Allgemeine Informationen Hämorrhoidenbeschwerden sind sehr viel weiter verbreitet, als manche vielleicht vermuten würden. Ungefähr jeder dritte deutsche Einwohner leidet ein oder mehrmals im Leben an Hämorrhoiden. Meistens machen sich die ersten Innere Hämorrhoiden Anzeichen durch Brennen und Jucken nach und während des Stuhlgangs bemerkbar. Häufig treten zusätzlich Blutungen, heftige Schmerzen und ein Schleimabgang auf. Im […]
16.04.2012 - 11:34:55
http://haemorrhoiden-behandlung.net/innere-haemorrhoiden
 
Äußere Hämorrhoiden
Allgemeine Informationen Streng genommen sind äußere Hämorrhoiden überhaupt keine Hämorrhoiden, sondern Perianalvenenthrombosen. Die umgangssprachliche Bezeichnung wird jedoch wesentlich häufiger benutzt. Bei der Perianalvenenthrombose bildet sich ein Blutpfropfen in einer Vene im Afterbereich. Die Anzeichen und Symptome sind meist eine etwas bläuliche Verfärbung und Schwellung am After und daherführend häufig starke Schmerzen. Am allerschlimmsten sind die […]
11.04.2012 - 11:17:09
http://haemorrhoiden-behandlung.net/aeussere-haemorrhoiden
 
Was tun gegen Hämorrhoiden?
Wenn Sie sich selbst fragen, was Sie gegen Hämorrhoiden tun können, dann sind Sie wahrscheinlich gerade mit diesem elenden Juckreiz und dem brennenden Gefühl konfrontiert, welches Sie schnellstmöglich loswerden wollen. Wenn Sie versuchen, herauszufinden, was gegen Hämorrhoiden zu tun ist, dann wissen Sie sicher bereits, dass es viele verschiedene Medikamente und Empfehlungen gibt. Um Ihnen […]
29.02.2012 - 09:00:16
http://haemorrhoiden-behandlung.net/was-tun-gegen-haemorrhoiden
 
Hämorrhoiden-Salbe
Leider gibt es Millionen von Menschen, die einen scheinbar endlosen Kampf gegen ihre Hämorriden führen, aber dabei kann eine gute Hämorrhoiden-Salbe eine große Hilfe sein. Eine Hämorrhoiden-Salbe befreit von Schmerzen, Brennen und Jucken, eben den Dingen, unter denen die meisten Geschädigten leiden und dabei kostet sie nicht einmal ein Vermögen und man kann sie in […]
23.02.2012 - 00:59:04
http://haemorrhoiden-behandlung.net/haemorrhoiden-salbe
 
Hämorrhoiden Hausmittel
Was sind die besten Hämorrhoiden Hausmittel? Unter Hämorrhoiden zu leiden bedeutet nicht zwangsläufig, dass man durch den Stress einer Operation muss; man kann sich auch auf einige alte Hämorrhoiden Hausmittel verlassen und versuchen, zuerst mit natürlichen Mitteln eine Besserung herbeizuführen. Die Menschen, die die Qual der Hämorrhoiden durchgemacht haben, wissen, dass es keine einfache Aufgabe […]
30.08.2011 - 10:20:56
http://haemorrhoiden-behandlung.net/hamorrhoiden-hausmittel
 
 
 
Suche
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
ODER

kostenlose Anmeldung

Passwort vergessen
 
 
Kategorien
 
 
Top Themen Tags
 
 
Werbepause

Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

 
 
Sponsoren
 
© 2008 LinkFlat.com: Social-Bookmarking, RSS-Verzeichnis, Artikelverzeichnis - Alle Rechte vorbehalten